Challenge 2021: Führen auf Distanz

08. Apr 2021

Challenge 2021: Führen auf Distanz

Eine aktuelle Umfrage bei Mitgliedsunternehmen bestätigt: HomeOffice heisst die Herausforderung 2021 für viele Führungskräfte.


In einer im März 2021 durchgeführten Umfrage des German Mittelstands zum Thema Leadership hinterfragen wir, welche Führungsherausforderungen für Unternehmerinnen und Unternehmer in 2020 entscheidend waren und welche in 2021 eine maßgebliche Rolle spielen werden.

Vor dem Hintergrund der aktuellen Pandemie wurde in 2020 der Hauptaugenmerk darauf gerichtet, neue Märkte zu erschließen, neue Kunden zu gewinnen, aber auch die Liquidität des eigenen Unternehmens zu sichern. Mehr als 3/4 der Befragten gaben an, dass das abgelaufene Jahr gut oder eher gut verlaufen ist. Ungefähr der gleiche Anteil (72%) geht davon aus, dass 2021 viel besser oder besser werden wird. Grundsätzlich sind die Mitarbeiter mit hohem Engagement und Leidenschaft in ihren Unternehmen tätig.

Die größten Herausforderungen sehen die Befragten aktuell rund um das Thema "Führung auf Distanz", sprich Home-Office. Hier rechnet ein Großteil mit einer negativen Auswirkung auf das "Wir-Gefühl" bei einem anhaltenden großen zeitlichen Umfang der Heimarbeit. In diesem Kontext wird auch die Motivation insgesamt genannt. Zudem nimmt auch die richtige Organisationsstruktur (Anzahl, Art und Frequenz von Meetings) eine wichtige Rolle ein.

In 2020 haben sich die meisten Führungskräfte mit Erfahrungsaustausch unter Kollegen, aber auch mit "Learning-By-Doing", Fachliteratur, Videos und Podcasts weitergebildet. Sobald es wieder möglich sein wird, stehen für 2021 Live-Events, wie Teambuildings, Meet-Ups und Barcamps ganz oben auf der Prioritätenliste.

Ein konkreter Vorschlag bereitet uns besondere Freude: Man wünscht sich eine kollegiale Beratung in Führungsfragen, am besten vor dem Hintergrund eines aktuellen Business-Cases aus dem Teilnehmerkreis des GM. Diesen Gedanken nehmen wir gerne auf. So stay tuned!


Die Umfrage – Zeitraum der Befragung: März 2021- Online-Fragebogen mit 13 geschlossenen und offenen Fragen: 9x Multiple Choice, 4x Open Text. 57% Unternehmer und 43% Führungskräfte; 2/3 der Befragten arbeiten in Unternehmen mit bis zu 50 Mitarbeitern. Den Schwerpunkt bildeten Unternehmen aus dem Dienstleistungssektor und der IT-Branche (insgesamt 52%).

Ansprechpartner | Rückfragen

Björn Ole Neumann
Founder bei TALENT LEADERSHIP
persönliches Mitglied
Duvenstedter Berg 22
22397 Hamburg

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Google Analytics, welche dazu genutzt werden können, Daten über das Verhalten der Besucher zu sammeln. Diese Daten wiederum helfen uns, uns unser Angebot zu verbessern. Entscheide deshalb bitte, welche Daten wir nutzen dürfen. In jedem Fall versprechen wir einen verantwortungsvollen Umgang damit! Datenschutzinformationen