Politischer Salon: Digital Markets Act

Der von der EU auf den Weg gebrachte Digital Markets Act wird auch Einfluß haben auf die mittelständische Wirtschaft. Aber wie genau? Worauf müssen wir uns einstellen? Wie plant die Bundesregierung die Umsetzung?

Politischer Salon: Digital Markets Act

Ort

Hybrid: Live vor Ort & Zuschaltung

Live: Capital Club Berlin, Mohrenstraße 30, 10117 Berlin Online: via Zoom

Veranstalter

German Mittelstand

Termine

Mi, 16.02.2022, 19:00 Uhr - 20:30 Uhr

Mit dem Digital Markets Acts will die EU insbesondere die Nutzung marktbeherrschender Plattformen stärker regulieren. Das Vorhaben wird auch Einfluss haben auf die mittelständische Wirtschaft, ihre Geschäftsmodelle, Vertriebs- und Kommunikationskanäle. Auch für die werbetreibende WIrtschaft bedeutet er einschneidende Veränderungen.

Darüber wollen wir reden. Mit Vertretern des Mittelstands. Mit der Politik, mit Verbandsvertretern und selbstverständlich auch mit Vertretern dieser großen Plattformen.

Auf Grund der pandemischen Lage organisieren wir diesen Salon als kompaktes, hybrides Event.

Programm (Änderungen vorbehalten)

Begrüßung und Impuls zum Thema durch Andreas Keck, Präsident des German Mittelstand e.V.

Expertendialog u.a. mit:

Wir werden wir immer ausführlich Raum für Fragen und Diskussion haben. Bitte meldet euch an für den Zugang zu Zoom-Lounge.


Anmeldung
Experten | Panel | Moderation
Dort findet die Veranstaltung statt.
Partner | Unterstützer
Kontakt | Ansprechpartner
Bitte gerne weiterempfehlen.

Datenschutzhinweis

Diese Webseite nutzt externe Komponenten, wie z.B. Google Analytics, welche dazu genutzt werden können, Daten über das Verhalten der Besucher zu sammeln. Diese Daten wiederum helfen uns, uns unser Angebot zu verbessern. Entscheide deshalb bitte, welche Daten wir nutzen dürfen. In jedem Fall versprechen wir einen verantwortungsvollen Umgang damit! Datenschutzinformationen